Haus am Wandlitzsee I

Neubau einer Villa mit Gästehaus am Wandlitzsee

Das aus vier Baukörpern bestehende Ensemble am Wandlitz See bildet in seiner Anordnung offene Höfe, aber auch private Außenräume.
Die innere Organisation folgt dem raumbildenden Prinzip in Form von Möbelelementen, welche das Haus in spannende Raumfunktionen gliedert.

Dabei verändern Schiebeläden, die Raumwirkung und dessen äußere Erscheinung nutzungsabhängig. So können sich die Gebäude öffnen, aber auch schließen und verschiedene Atmosphären erzeugen.

StandortWandlitz
Bauherrprivat
Bearbeitungszeitraum2016-2019
BauvolumenBGF 497m2
VerfahrenDirektauftrag
TragwerkHHT Ingenieure Berlin
TGAClemens Beutler
BauphysikDr. Zauft